einfach. machen.
Besuchen Sie uns auf http://www.veronikakoch.de

DRUCK STARTEN


Aktuelles
26.06.2019, 14:43 Uhr
Wimadimu - Veronika Koch informierte sich in der Kreismusikschule Helmstedt
Mittel für Landesprogramm „Wir machen die Musik!“ wurden in diesem Jahr aufgestockt
Die Kreismusikschule Helmstedt besuchte am Dienstagvormittag die Landtagsabgeordnete Veronika Koch (CDU), um sich vor Ort über die praktische Arbeit mit dem Landesprogramm „Wimadimu“ - Wir machen die Musik! zu informieren. 
 
In der Kreismusikschule Helmstedt informierte sich Veronika Koch MdL (rechts) über das niedersächsische Musikalisierungsprogramm und wurde vom Leiter Gheorghe Herdeanu (links) durch die Schule geführt.
Helmstedt -
„Am Rande des Landtagsplenums in Hannover haben wir in der vergangenen Woche das 10-Jährige von Wimadimu gefeiert. Ich interessiere mich sehr, wie das Programm hier vor Ort in Hemlstedt umgesetzt wird“, leitete Veronika Koch den Besuch ein. 
 
Schon von der ersten Stunde an ist die Kreismusikschule Helmstedt Partner des Musikalisierungsprogramms. Schulleiter Gheorghe Herdeanu erläuterte während eines Rundgangs durch die Räume der Musikschule am Elzweg, wie es im Landkreis Helmstedt durch Angebote für Musikunterricht und Konzerte umgesetzt wird. Stets könne man Erfolge anhand der Leistungen der Schülerinnen und Schüler vorweisen. „Fakt ist, dass die Musikschule Helmstedt verhältnismäßig viele Preisträger hervorbringt, die bei Bundes- und Landeswettbewerben ausgezeichnet werden können. Das ist ein wesentlicher Verdienst der guten Arbeit der Musikschule. Allen Lehrkräften und Mitarbeitern spreche ich, auch im Namen meiner Kollegen, einen großen Dank für die geleistete Arbeit aus“, sagte Koch nach dem spannenden Rundgang. 
 
„Schon sehr lange fördert Niedersachsen die musikalische Bildung in der Fläche des Landes und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder. Gerade deshalb hat die CDU-Landtagsfraktion eine Erhöhung der Landesmittel von 300.000 auf 500.000 Euro im niedersächsischen Landeshaushalt 2019 durchgesetzt“, führte Veronika Koch an.
 
Auf ihrem Facebook-Profil rief die Landtagsabgeordnete schließlich dazu auf, die Kreismusikschule Helmstedt mit einer Vereinsmitgliedschaft zu unterstützen: „20€ jährlich sind für die musikalische Ausbildung im Landkreis Helmstedt eine sehr gute Investition!“
 
Zusatzinformationen