Veronika Koch

Vita

 

Persönliches

geb. 08.10.1972 in Helmstedt (geb. Nitschke),
eine Tochter (* 2008), röm.-kath.


Schulbildung / Berufsausbildung / Studienabschluss

1992   Abitur – Gymnasium Julianum Helmstedt
1993   Studium an der Niedersächsischen Fachhochschule für
             Verwaltung und Rechtspflege
           Diplom Verwaltungswirtin (FH)
seit 1997 tätig bei der Stadt Wolfsburg, zuletzt in der Rechtsstelle des Jobcenters


Ehrenämter

  • seit 2007 Vorsitzende Komitee Partnerschaft Samtgemeinde Grasleben – Oulchy-le-Château
  • seit 2010 Gründungs- und Vorstandsmitglied im Förderverein Freizeitbad Grasleben
  • seit 2011 Ratsmitglied der Gemeinde Grasleben (2011 - 2021 Bürgermeisterin)
  • seit 2011 Pfarrgemeinderat St. Ludgeri Helmstedt
  • seit 2016 Gründungsmitglied und Vorsitzende im Verein Grasleben für alle e.V.
  • seit 2018 Vorstandsmitglied Politische Bildungsstätte Helmstedt e.V.
  • seit 2016 Ratsmitglied der Samtgemeinde Grasleben, Mitglied im Samtgemeindeausschuss
  • seit 2021 Stellvertretende Samtgemeindebürgermeisterin und Ratsvorsitzende
  • seit 2021 Kreistagsabgeordnete des Landkreises Helmstedt


Mitgliedschaften

CDU *** Bergmannsverein Grasleben *** Förderverein Freizeitbad Grasleben *** Grasleben für alle *** Klosterfreunde St. Ludgeri Helmstedt *** Komitee Partnerschaft Samtgemeinde Grasleben – Oulchy-le-Château *** Männergesangverein Grasleben *** Museumshof Grasleben *** Ortsfeuerwehr Grasleben *** Schützengesellschaft Grasleben *** TSV Grasleben *** Förderverein Brunnentheater Helmstedt *** Kreismusikschule Helmstedt *** DLRG Helmstedt *** Förderverein Schießsport Landkreis Helmstedt *** Reservistenarbeitsgemeinschaft Niedersachsen *** Europa-Union Niedersachsen *** Förderverein Gandersheimer Domfestspiele